Meine Philosophie in Sachen Equipment beruht auf ganz einfachen Tatsachen:

bist Du nicht in der Lage Dein Set gut zu stimmen oder richtig zu bedienen, dann nützt Dir auch die teuerste Ausstattung nichts.

Ich spiele aus vollster Überzeugung dieses Pearl Export und verwende, je nach Stilrichtung und Geschmack, verschiedenste Snaredrums der Marken Mapex, Dixon, Pearl und Noble&Cooley. Ich spiele mittlerweile ausschliesslich handgemachte Becken (überwiegend Istanbul-Becken) und verwende Fußmaschinen von DW und Dixon.

Seit November 2015 werde ich mit Sticks und Percussion von Rohema Percussion versorgt.